Ganzheitliche Massagen

Wir spüren alle, wie wichtig es ist, immer wieder ganz bei sich anzukommen. Massage kann ein wunderbarer Weg sein, nach innen zu spüren, Anspannung und Stress hinter sich zu lassen und neue Körpererfahrungen zu machen. Achtsame Berührungen erlauben dem Körper, tief zu entspannen und aus der Ruhe neue Kraft zu schöpfen.

Wohltuende Berührungen stimulieren das Immunsystem und regen das natürliche Vermögen unseres Körpers zur Selbstheilung an. Die positiven Auswirkungen einer Massage auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden sind unmittelbar erfahrbar. Regelmäßige Ölmassagen mit hochwertigen kaltgepressten Ölen (ich verwende Jojobaöl, Mandelöl und ayurvedische Kräuteröle der Ölmühle Bruno Zimmer) haben eine stark reinigende Wirkung, regen Kreislauf und Durchblutung an, beruhigen das Nervensystem und entspannen die Muskulatur. Sie eignen sich somit hervorragend zur Vorbeugung und Gesunderhaltung.

Ablauf einer Massage

Wenn Sie zu einer Massage kommen, gibt uns ein Vorgespräch bei einer Tasse Tee die Gelegenheit, beieinander anzukommen und herauszufinden, welche Bedürfnisse Sie am heutigen Tag haben. Sie entscheiden sich, ob Sie die Behandlung in Stille genießen möchten oder ob schöne Entspannungsmusik Ihnen hilft, tiefer zu entspannen. Bei der Massage ist es mir wichtig, dass Sie sich geschützt und sicher fühlen, dass Ihnen warm ist, die Berührungen angenehm sind - denn all dies ermöglicht Ihnen, loszulassen. Im Anschluss an die Massage dürfen Sie gerne ein bisschen nachruhen. Bevor wir uns verabschieden, können wir auf Wunsch das Erlebte gemeinsam reflektieren.

Ich freue mich auf Sie!